pfad_der_schlange

pfeil-linie-re.jpg
roadworks_bueffel.jpg
 

Walk in Beauty

Was ich um mich sehe ist Schönheit
ein Gespräch mit Tiefgang
weise Worte eines Barden
Liebe geben, geliebt zu werden
Die Freude des Kindes

Wenn ich spüre den Zipfel der kosmischen Verheißung
Das uralte Rätsel aus dunklen Zeiten
Sehnsucht sternenklarer Nächte
Und Träume des Nebelmondes
Über nie ganz sanftem Ozean

Dein Lachen benetzt meine Sinne
Wie perlender Regen die trockene Wiese
Und meine Blüte soll Dein Dank sein
Schönheit als Folge von Schönheit
Balance die sich selbst im Gleichgewicht hält

Komm zu mir an mein wärmendes Feuer
Spüre den Rhythmus der Trommel
Ekstatisch und voller Lust
Im gleichen Takt schlagen die Herzen
spüren den Kuss der Seele und vereinen der Körper

Dunkel leuchtet der Ozean
im fahlen Lichtschein des Mondes
Tauchen in die Schönheit der Tiefe
Fremde Welt und doch so vertraut
Wiegen im Leib der großen Mutter

Erschöpft sinke ich nieder
Von Schönheit berauscht
Meine Sinne entschwinden
In den chtonischen Schlaf
Auf all Deinen Wegen

Walk in Beauty
- © Don Charon 2003 -


dakobrasue.jpg



pfeil-linie-li









Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!