kaoskobra


ich bin KaosKobra



KaosKobra.jpg


Wer bin ich? Ein Mensch, der sich intensiv mit allen Wegen der Selbstfindung auseinandersetzt. Würde man das Ordnen wollen, so könnte ich unzureichend vier Säulen als die mich koordinierenden Himmelsrichtungen meines Werdeganges bezeichnen. Dazu zählen  Religion  - im Sinne ganzheitlich beschrittener Wege der Rückbindung -, die Alchemie, die Wissenschaften und die Kunst. All diese Gebiete durchlaufen und bedingen und formen mich. Mein künstlerisches Tuen sehe ich als einen fundamentalen Moment meines magischen, wie schamanischen Schaffens. .. vielleicht der Grund, wie so ich mich ungern als Malerin, als Künstlerin bezeichne, sondern es vorziehe vom "Crafteln" zu reden. Meine Begegnungen und Eindrücke versuche ich mit Worten zu malen und mit Bildern zu erzählen. Der Kuss der Schlange ist eine der Erzählungen, die mein Leben schreibt. Bis 2003 begrenzte sich mein künstlerisches Tuen auf herkömmliches Crafteln, das Erstellen von Bildern und Skulpturen im ganzheitlichen Schaffensprozess. Angeregt durch das Gedicht Kuß der Schlange von Don Charon entstand das gleichnamige Bild Kuss der Schlange und initierte eine in nicht auschliesslich digitaler Kunst festgehaltene Reihe meiner Begegnungen und Identifikationen mit Schlange. Diese spezifischen Begegnungen mit und durch Schlange tragen im Unterschied zu anderen meiner Werke die Signatur KaosKobra. Weitere Texte und digitale Bilder sind im network chaos complex einzusehen. Ich sehe den Kuss der Schlange als eine der authentischsten und ehrlichsten Erzählungen über mein Selbst, darüberhinaus ist er sehr wohl der Auftakt in einen neuen, sehr bereichernden künstlerischen Bereich - den der digitalen Malerei, wie den des Wegdesigns. Ich möchte jenen, die diese Entwicklung initiierten, danken - mein Dank geht an Don Charon und  Schlange.

Natasha - KaosKobra




Ich bin Schlange
und Schlange ist durch mich
in und mit jeder Pore meines Seins
in meinem Blut
in meinem Herz
in meinem Geist

werde ich durch sie
und sie durch mich
mit meinem Fühlen
mit meinem Denken
mit meinem Körper
materialisiert sie sich
materialisiert sie mich

werde ich geschaffen durch sie
mein Puls hallt ihren Herzschlag
mein Weg wird geflossen von und in ihrem Atem
mein Selbst häutet sich in den Spiralen ihres Seins

schütze mich
zersetze mich
sterbe mich
belebe mich
heile mich
sei durch mich
in mir
mit mir

Trage mich Schlange
durch Raum und Zeit
durch die sternenstaubigen Aeonen
endlicher Unendlichkeiten
durch die fließenden Gezeiten
durch die Gänge Deiner lichten Dunkelheit
Tanze mich Schlange
in die Lichterstrahlen Deines Weltenthrons

durch die ewigen Anfänge und Enden
lass mich Licht werden durch Dein Feuer
und mit Deinen Flügeln fliegen
gebäre mich in Deinen Wassern
und lasse mich aus Deiner Erde auferstehen
lass mich werden, lass mich vergehen
erwecke mich mit und in Deinen Träumen
und träume mich in jede Wirklichkeit
 
Ich schenke Dir all mein Seelenblut
auf dass es Deine Wunden labe
ich schenke Dir all mein Gedankengut
werde es von Dir getragen
ich schenke Dir diesen meinen Leib
möge er Dein Tempel sein

Ich schenke Dir meine Liebe
ich schenke Dir meine Tränen
ich schenke Dir meine Träume
ich schenke Dir meine Sehnsüchte
ich schenke Dir meine Hoffnung
ich schenke Dir meine Freude
ich schenke Dir mein Licht
ich schenke Dir meine Dunkelheit
ich schenke Dir meine Sinne
ich schenke Dir die Schreie
aus der Tiefe meines Selbst
ich schenke Dir meine Stille
ich schenke Dir meine Ängste
ich schenke Dir meine Häute
ich schenke Dir meine Zeiten
ich schenke Dir meine Wirklichkeiten
ich schenke Dir meine Pfade
ich schenke Dir meinen Willen
ich schenke Dir meine Leben
ich schenke Dir meine Tode
ich schenke Dir mein Sein

ich gebe das Geschenkte,
welches Du mir überreichtest
in Deine Hände zurück
und lebe es in ver-Antwort-ung auf Dich

das was Du mir angedacht
gewesen - zu sein, zu werden
diesen Namen
nehme ich an
und bitte Dich, mir die Kraft zu geben
zu tragen, was mir vorgesehen.

Ich bin vollkommen in Deiner Hand.

Heil Dir!

© KaosKobra, 2003



Mehr zu mir und meinen Bildern..
Kuss der Schlange - die Galerie/ Logo



holy_sm.jpg








Kuss der Schlange
designed by KaosKobra
2003, 2004
all rights reserved
















Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!